Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite vom Schützenverein G’mütlichkeit Luckenpaint.

Hier finden Sie Informationen über Termine, Ergebnisse, Links und Bilder zum Thema Schützenverein Luckenpaint.

Wir wünschen viel Spaß.


2. Bundesliga – 4. Wettkampftag

Unsere 1. Mannschaft holt sich die nächsten wichtigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Am Sonntag ging es für die Mannschaft nach Buch am Buchrain zum Einzelwettkampf
gegen den direkten Tabellennachbar Andreas Hofer Sassanfahrt.
Wieder mit an Bord war unser Schweizer Neuzugang Muriel, welche für Christina ins Team rückte.

Nach einem eher verhaltenen Start in den Wettkampf
kamen unsere Schützinnen mehr und mehr in Fahrt.

Den ersten Punkt sicherte sich Marion. Mit schnellen und starken 391 Ringen
ließ sie ihrer Gegnerin (383 Ringen) keinerlei Chancen.
Auf Position 3 kämpfte Mia um den nächsten Einzelpunkt.
Sichtlich unzufrieden nach der ersten Serie (95 Ringe) biss sie sich in den Wettkampf zurück
und holte sich mit hervorragenden 391 zu 389 Ringen den 2. Punkt.
Der Sieg war zum Greifen nahe, noch ein Einzelpunkt und der Sieg war perfekt.
Die nächsten Punkte wurden auf Position 1 vergeben.
Hier lieferte sich Maria bis zum 30. Schuss ein Duell auf Augenhöhe. Mit 294 zu 294 gingen
beide Kontrahenten in die letzte Serie. Sebastian Drawert legte hierbei mit 96 Ringen vor,
doch Maria ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und
veredelte ihren Punkt mit 100 Ringen in der Schlussserie.
In der Paarung 4 musste sich Sybille knapp mit 387 zu 388 gegen Christian Holland geschlagen geben.
Einen ungefährdeten Sieg dagegen fuhr Muriel ein. Trotz eines kleinen Blackouts in der letzten Serie
siegte sie gegen ihre Kontrahentin mit 382 zu 370 Ringen
und holte somit den 4. Einzelpunkt in diesem Wettkampf.

Maria Weitzenbeck 394 : 390 Sebastian Drawert
Marion Dummer 392 : 383 Lena Friedel
Maria Weitzer (Mia) 391 : 389 Stephanie Friedel
Sybille Neumeyer 387 : 388 Christian Holland
Muriel Züger 382 : 370 Daniela Hempfling

 

Mit 4 Mannschaftspunkten ist der Klassenerhalt noch nicht gesichert,
allerdings hat man nun wieder den Anschluss zum Mittelfeld gefunden.

Die nächsten beiden Wettkämpfe bestreitet die Mannschaft am 10.12.2017 in Kastl.
Unsere Gegner sind hier Gastgeber Hubertus Kastl sowie die Mannschaft der Post SV Plattling.
Jegliche Unterstützung im Kampf um den Klassenerhalt ist herzlich willkommen.

Geschossen wird im Schützenheim von den Sportschützen Hubertus Kastl.
(Jahnstr. 6; 95506 Kastl)

Übersicht Schießplan:

11:00 Uhr Hubertus Kastl – G’mütlichkeit Luckenpaint e.V.
12:30 Uhr Post SV Plattling – Andreas Hofer Sassanfahrt
14:45 Uhr G’mütlichkeit Luckenpaint e.V. – Post SV Plattling
16:15 Uhr Hubertus Kastl – Andreas Hofer Sassanfahrt

 

Weitere Informationen unter Sport → 1. Mannschaft


Nikolaus- und Königsschießen / Ehrenabend 2017

 

 

 

 

 


2. Bundesliga – Halbzeitbilanz

Nachdem bei den ersten Wettkämpfen das gewisse Quäntchen Glück fehlte
und man sich meistens nur knapp geschlagen geben musste,
hat die Mannschaft letztes Wochenende Moral bewiesen.

Mit zwei starken Auftritten konnte man die ersten beiden Punkte einfahren
und es hätten sogar noch mehr werden können:

So konnte man sich im „Derby“ mit 3:2 gegen die SG Zaitzkofen durchsetzen.

Maria Weitzenbeck 393 : 392 Sandra Reimann
Maria Weitzer 384 : 387 Christoph Bogner-Weiß
Marion Dummer 390 : 387 Thomas Dietz
Katrin Bindorfer 384 : 387 Thomas Pelkofer
Sybille Neumeyer 386 : 385 Tamas Haner

 

Pech dagegen hatte die Mannschaft im 2. Durchgang, als es gegen die Gastgeber aus Titting ging.
Für die Zuschauer hingegen war dieser Durchgang ein wahrer Augenschmaus
und ein Wettkampf auf höchsten Niveau.

So kam es auf Pos. 2 zwischen Maria Weitzer und Rebecca Schnaidt zu einem Unentschieden (389 zu 389).
Hier musste der Sieg im Stechen entschieden werden.
Dieses fiel im ersten Schuss leider zugunsten der FSG Titting aus (9 zu 10).
Auf Position 1 jedoch war der Wettkampf des Tages zu sehen.
Mit 398 zu 397 holte sich hier Maria Weitzenbeck den hart umkämpften Punkt auf Position 1.
Das Publikum, sichtlich begeistert, belohnten beide Akteure mit lang anhaltendem Applaus.

Der Wettkampf endete somit 2:3 zugunsten der FSG Titting,
aber man war wieder einmal mehr als nah daran, sich die nächsten Punkte zu holen.

Maria Weitzenbeck 398 : 397 Marlene Pribitzer
Maria Weitzer 389 : 389 Rebecca Schnaidt
Marion Dummer 390 : 384 Rebecca Urban
Sybille Neumeyer 387 : 389 Ferdinand Rudingsdorfer
Christina Dörrich 384 : 390 Tina Brückmann

 

Mit 2 Punkten aus den ersten 6 Wettkämpfen (von 11) steht die 1. Mannschaft
nun auf den 9. Tabellenplatz der 2. Bundesliga Süd.
Wir sind auf Augenhöhe mit den meisten der anderen Vereine dieser Liga,
hier kann jeder jeden schlagen. Jetzt heißt es an den guten Leistungen dranzubleiben.

Am 26.11.2017 geht es in Buchenlaub Buch am Buchrain gegen den Mitaufsteiger
und direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt Andreas Hofer Sassanfahrt
um die nächsten wichtigen Punkte.

Auch wenn an diesem Tag nur ein Wettkampf bestritten wird,
hofft die Mannschaft trotzdem wieder auf zahlreiche Unterstützung.

Geschossen wird im Schützenheim des SV Buchenlaub Buch am Buchrain.
(Am Sportplatz 2; 85656 Buch am Buchrain)

Übersicht Schießplan:

11:00 Uhr G’mütlichkeit Luckenpaint – SG Andreas Hofer Sassanfahrt
12:30 Uhr Buchenlaub Buch am Buchrain – Singoldschützen Großaitingen

 


 

DSB-Pokalsieger 2017

Unser Verein ist der erste DSB-Pokalsieger 2017 in der neuen Kategorie B (Vereinsmannschaften)!

Die 1. Mannschaft holte sich mit 2.313 Ringen den 1. Platz vor SV Appenhofen (2.295 Ringen) und SSG Kranzberg (2.273 Ringen).
Unsere 2. Mannschaft holte sich mit 2.260 Ringen den 6. Platz.

Alle Ergebnislisten und Schussbilder findet ihr hier: Ergebnisse

      

 

 

 

 


Live dabei beim DSB-Pokalfinale 2017 in Haibach

Für alle Fans, welche am 23.09.2017 leider nicht mitkommen können,
haben dieses Jahr zum ersten mal die Möglichkeit, live im Internet mitzufiebern.

Möglich macht dies DISAG WebScore, welches die Ergebnisse von der Anlage live ins Internet überträgt.

Also seid dabei und drückt unseren beiden Mannschaften die Daumen. Link zum DISAGWebScore

Weitere Infos zum DSB-Pokal: Infos Schützengau-Main-Spessart


Eintrag ins goldene Buch der Gemeinde Thalmassing

Am Dienstag, den 05.09.2017 durften sich unsere Aufstiegsmannschaften inkl. Betreuer im goldenen Buch verewigen.

  • 1. Mannschaft / Aufstieg in die 2. Bundesliga
  • 4. Mannschaft / Aufstieg in die Bezirksoberliga
  • LP-Mannschaft / Aufstieg in die Bezirksoberliga

Herzlichen Dank an Bürgermeister Helmut Haase für die Einladung.

  

 

 

 

 


Wir gratulieren unseren bayerischen und deutschen Meister-/innen 2017

Herzlichen Grlückwunsch an:

Heindl Franz
  • 1. Deutscher Meister Luftgewehr (Mannschaft Donaugau)
  • 3. Bayerischer Meister Luftgewehr (Einzel)
  • 1. Bayerischer Meister Luftgewehr (Mannschaft Donaugau)
Weitzenbeck Maria
  • 3. Deutsche Meisterin KK Liegend (Mannschaft Donaugau)
Dummer Marion
  • 3. Bayerische Meisterin Luftgewehr (Mannschaft Donaugau)
Sturm Hannah
  • 1. Bayerische Meisterin KK Liegend (Einzel)
  • 3. Bayerische Meisterin Luftgewehr (Mannschaft Luckenpaint)
Schober Katja
  • 3. Bayerische Meisterin Luftgewehr (Mannschaft Luckenpaint)
Weitzenbeck Johanna
  • 3. Bayerische Meisterin Luftgewehr (Mannschaft Luckenpaint)

 


 

Ältere Meldungen findet ihr hier: Archiv